<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://dc.ads.linkedin.com/collect/?pid=44935&amp;fmt=gif">

Kalender für deine Trello-Boards, so organisierst du deine Online-Projektplanung

Projektplanung online

Fun fact - tolle Tatsache: Jedes Trello-Board wird schon mit einem Projektplanungs-Kalender geliefert. Stimmt, unabhängig davon, ob du ein kostenloses Trello-Konto oder ein Business-Class-Konto benutzt. Bei allen gibt es eine Kalenderoption, die nur darauf wartet, aktiviert zu werden. Mit dem Kalender-Power-Up kannst du alle Karten, die mit einem Fälligkeitsdatum versehen sind, auf eine völlig neue Art und Weise auf deinem Board visualisieren. (Wenn du derzeit keine Fälligkeitsdaten deinen Karten hinzugefügt hast, aber dennoch neugierig bist, lese diesen Artikel.)

Hier einige Anwendungsfälle:

Um den Kalender deines Boards zu aktivieren, gehe einfach auf die Seitenleiste des Boards, klicke auf die Schaltfläche "Power-Ups", suche den Kalender-Power-Up und klicke auf "Aktivieren". Oben auf deinem Board findest du den neuen Link "Kalender", klicke darauf. Und schon hast du eine neue Perspektive deiner Aufgaben vor Augen: der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft.

Projektablaufplan-Kalender

Aber nicht nur das, der Kalender Power-Up bietet viele weitere praktische Funktionen.

Der Trello-Kalender ist standardmäßig auf Monatsansicht eingestellt, kann aber schnell auf Wochenansicht umgeschaltet werden. So hast du alle deine Karten gut im Griff, insbesondere, wenn sie an sehr arbeitsreichen Tagen fällig werden.

Projektplanung online - wöchentlich, monatlich

Das Fälligkeitsdatum einer Karte lässt sich schnell ändern; ziehe es einfach auf ein neues Datum deines Trello-Kalenders. Glaubst du nicht, dass es so reibungslos funktioniert? Du kannst das automatisch aktualisierte Fälligkeitsdatum überprüfen, klicke die Karte an, sie öffnet sich und voilà. (Eins zu Null für den Trello Kalender.)

Projekt planen mit DragDrop

Möchtest du deine Trello-Karten mit dem Rest deines arbeitsreichen und hektischen Lebens synchronisieren? Jeder Kalender verfügt über ein spezifisches iCalendar-Feed, damit Kalenderinhalte in jeden Kalender eines Drittanbieters importiert werden können. Trello kann also mit Google Kalender, Apple Kalender, Outlook und anderen aufeinander abgestimmt und verbunden werden. Klicke einfach auf das Zahnradsymbol im Startmenü deines Trello-Kalenders, aktiviere deinen iCalendar-Feed und importiere gemäß den Anweisungen alle Daten in den Projektplanungs-Kalender des Drittanbieters.

iCal-Hochzeitsplanungs-Board

Zusätzlich hilft dir das Trello-Kalender-Power-Up, dass deine Karten pünktlich bearbeitet werden. 24 Stunden vor Fälligkeit färbt sich das Datumsschild auf deiner Karte als visuelle Erinnerung gelb. Sollte das Fälligkeitsdatum überschritten werden, wird es alarmierend rot.

Es kann allerdings jederzeit wieder auf grün eingestellt werden; du musst nur das Kontrollkästchen links neben dem Datum aktivieren:

Trello Kalender mit Google Kalender verknüpfen

Diese Funktion signalisiert, dass eine bestimmte Karte als erledigt gekennzeichnet wurde und jeder Person auf dem Board wird visuell mitgeteilt, dass die Aufgabe zum vorgesehenen Zeitpunkt ausgeführt wurde. Die fertiggestellten Karten werden in der Trello Kalenderansicht durchgestrichen angezeigt. Ein Zeichen dafür, dass die Aufgaben rechtzeitig erledigt wurden.

Das Kartenfiltern in deinem Trello-Kalender funktioniert übrigens genauso, wie das Filtern deiner Karten auf deinem Board. Klicke entweder im Seitenmenü auf die Schaltfläche "Filtern" oder verwende das Tastaturkürzel "f", um den Filter zu aktivieren. Na - worauf wartest du noch, um alle Karten zu finden, die du brauchst?

Ernährungsplan online

Interessieren dich weitere Trello-Tipps? Dann werde mit unserem Trello Tipps & Tricks Board produktiv, wie ein Profi.

Siehe auch: Wie benutze ich die Bullet Journal Methode in einem Trello Board?